Einstellungen

Du kannst dein Profilbild und deinen Profilnamen jederzeit in deinen Profileinstellungen ändern.

  1. Gehe zur Hauptansicht.
  2. Öffne das Menü, indem du in der Menüleiste auf das Icon mit den drei Punkten tippst.
  3. Tippe nun auf die Fläche, in der dein Profilname und dein Profilbild zu sehen ist. Du wirst zu deiner Profilkonfigurationsseite weitergeleitet. Hier werden deine Profildaten angezeigt.

 

Profilbild ändern:

4. Um dein Profilbild zu ändern, tippe auf das Kamerasymbol neben dem Bild. Nun hast du die Möglichkeit ein neues Foto aufzunehmen, ein Bild aus deiner Mediengalerie zu wählen, oder das Bild zu löschen.

5. Sobald du deine Aktion beendet hast, bestätige den Vorgang mit OK. Nun hast du ein neues Profilbild gesetzt.

 

Profilnamen ändern:

4. Um deinen Profilnamen zu ändern, musst du lediglich den alten Namen durch einen neuen Namen ersetzen.

5. Bestätige schließlich die Änderung mit einem Klick auf das Häkchensymbol (oben rechts) bestätigen.

Zurück:
 
Kategorien: Einstellungen

Mit BubCon hast du die Möglichkeit auch mehrere Profilbilder auszuwählen und die in einer bestimmen Intervallzeit wechseln zu lassen. Folgendes musst du dafür tun:

 

  1. Gehe zur Hauptansicht.
  2. Öffne das Menü, indem du in der Menüleiste auf das Icon mit den drei Punkten tippst.
  3. Tippe nun auf die Fläche, in der dein Profilname und dein Profilbild zu sehen ist. Du wirst zu deiner Profilkonfigurationsseite weitergeleitet. Hier werden deine Profildaten angezeigt.
  4. Klicke auf das große Plus unter deinem Profilbild. Hier kannst du ein neues Foto schießen oder ein Bild aus deiner Bildergalerie auswählen, das zur Profilgalerie hinzugefügt werden soll.
  5. Anschließend kannst du die Intervallzeit unter „Intervallzeit einstellen“ bestimmen, in der die Profilbilder wechseln sollen.
Zurück:
 
Kategorien: Einstellungen

Empfangene Medien werden standardgemäß automatisch auf deinem Smartphone gesichert. In den BM-Einstellungen kannst du festlegen, ob die Medien automatisch oder manuell heruntergeladen werden sollen. Wenn du eine neue Einstellung vornehmen möchtest, gehe wie folgt vor:

 

  1. Gehe zur Hauptansicht.
  2. Öffne das Menü, indem du in der Menüleiste auf das Icon mit den drei Punkten tippst.
  3. Wähle „Einstellungen“ aus. Du wirst zur Einstellungsübersicht weitergeleitet.
  4. Wähle hier „Medien & Speicher“ aus.
  5. Tippe auf „Medien Auto-Download“. Und anschließend auf „Auto-Download. Es öffnet sich ein Auswahlmenü. Hier kannst du wählen zwischen:
  • Ja – Medien werden immer sofort automatisch heruntergeladen.
  • Nein – Medien werden erst nach Bestätigung mit einem Klick auf das Medium heruntergeladen.
  • Nur bei WiFi – Medien werden nur automatisch heruntergeladen, wenn du dich in einem WiFI-Netzwerk befindest.

Hinweis:
Bitte bedenke, dass abhängig von deinem Netzbetreiber-Tarifkosten entstehen können, wenn du den automatischen Download gewählt hast.

Zurück:
 
Kategorien: Einstellungen

Mit der Statusanzeige kannst du deinen Kontakten mitteilen, was du gerade machst. Darüber hinaus kann die Anzeige für sonstige Infos verwendet werden. So gehst du vor, wenn du deinen Status ändern möchtest:

 

  1. Gehe zur Hauptansicht.
  2. Öffne das Menü, indem du in der Menüleiste auf das Icon mit den drei Punkten tippst.
  3. Tippe auf die Fläche, in der bereits dein aktueller Status angezeigt wird. Hier kannst du von vorgefertigten Texten auswählen oder deinen eigenen Text formulieren.
  4. Sobald du deine Auswahl getroffen hat, bestätige mit OK.
Zurück:
 
Kategorien: Einstellungen

„Zuletzt online“ zeigt deinen Freunden, wann du BubCon zuletzt geöffnet hast bzw. wann du zuletzt aktiv warst. Falls „Online“ unter dem Namen deiner Freunde steht, sind sie genau in diesem Moment aktiv in BubCon. Wie du „Zuletzt online“ ausschaltest, erfährst du unter „Wie konfiguriere ich meine Datenschutz-Einstellungen?

Zurück:
 
Kategorien: Einstellungen

BubCon bietet dir die Möglichkeit den Messenger entweder für eine unbestimmte Zeit oder für einen von dir eingestellten Zeitraum stummzuschalten. Somit kannst du dir sicher sein, dass du in dieser Zeit nicht durch Benachrichtigungstöne gestört wirst.

 

Zusätzlich hast du die Möglichkeit Sonderberechtigungen zu erteilen, d.h. du kannst bestimmte Personen oder Gruppenchats auswählen, die dich stören dürfen.

 

So aktivierst du die „Nicht stören“-Funktion:

 

  1. Gehe zur Hauptansicht.
  2. Öffne das Menü, indem du in der Menüleiste auf das Icon mit den drei Punkten tippst.
  3. Wähle „Einstellungen“ aus. Du wirst zur Einstellungsübersicht weitergeleitet.
  4. Wähle hier „Nicht stören“ aus.
  5. Schiebst du den Regler bei „Jetzt aktivieren“ auf AN, wird BubCon komplett stummgeschaltet.
  6. Manuelle Uhrzeiten kannst du bei „Individuelle Einstellungen“ auswählen. Außerdem kannst du die Wochentage bestimmen.

 

Mit dem „STÖREN DARF“-Button kannst du bestimmen, welche Kontakte und Gruppenchats von der „Nicht stören“-Funktion ausgeschlossen sind.

Zurück:
 
Kategorien: Einstellungen

Du hast die Möglichkeit den Inhalt der empfangenen Nachrichten im Display ausblenden oder aber auch einblenden zu lassen, ohne dass du das Handy entsperren oder direkt auf BubCon zugreifen musst. Wenn eine Nachricht eingeht, kannst du den Inhalt bei aktivierter Einstellung sofort in der Pop-Up-Benachrichtigung sehen. Bei deaktivierter Einstellung wird der Inhalt ausgeblendet und dir werden lediglich die Anzahl der angekommenen Nachrichten und Anzahl der Chats angezeigt.

 

Um den Inhalt der Pop-up Benachrichtigung auszublenden oder einzublenden, gehst du wie folgt vor:

 

  1. Gehe zur Hauptansicht.
  2. Öffne das Menü, indem du in der Menüleiste auf das Icon mit den drei Punkten tippst.
  3. Wähle „Einstellungen“ aus. Du wirst zur Einstellungsübersicht weitergeleitet.
  4. Tippe auf „Benachrichtigungen“. Es öffnet sich ein weiteres Menü.
  5. Dort findest du den Unterpunkt „Pop-Up-Inhalt ausblenden“. Ist das Häkchen aktiv, siehst du von nun an keinen Nachrichteninhalt mehr in der Pop-Up-Benachrichtigung.
Zurück:
 
Kategorien: Einstellungen

Ja, unter Menü -> Einstellungen -> Sprache kannst du eine der vorgegebenen Sprachen auswählen. Nachdem du die Sprache gewählt hast, stellt BubCon den Messenger umgehend um auf die neu gewählte Sprache.

 

Hinweis:

Bei der Neuinstallation von BubCon entspricht die Anfangssprache der Sprache, die du derzeit auf deinem Gerät verwendest. Später kannst du die Sprache, wie oben beschrieben, neu festlegen.

Zurück:
 
Kategorien: Einstellungen

Erlebe BubCon auf deinem Smartphone!

Erlebe BubCon auf deinem Smartphone!

Zum Download